slide - slide1.jpg
dsc - dsc_1625.jpg
slide - slide2.jpg
slide - slide3.jpg
slide - slide4.jpg
wrs - wrs90229.jpg
slide - slide6.jpg
slide - slide7.jpg
slide - slide8.jpg
slide - slide9.jpg
start left - start_left.jpg

Die Werner Reimers Stiftung

Willkommen auf der Website der Werner Reimers Stiftung. Wir freuen uns über Ihr Interesse an der gemeinnützigen Stiftung und laden Sie herzlich ein, hier mehr über die Einrichtung zu erfahren.

1963 gründete der Unternehmer Werner Reimers (1888, Yokohama – 1965, Freiburg im Breisgau) die nach ihm benannte Stiftung mit Sitz in Bad Homburg. Die Stiftung soll „in Zusammenarbeit verschiedener Wissenschaften dazu beitragen, das Verhalten des Menschen sowie das Wirken seiner Institutionen zu verstehen“ und das „gesammelte Wissen weiteren Kreisen zu vermitteln“ (Satzung).

Die gemeinnützige Stiftung konzentriert ihre Mittel und Kräfte derzeit insbesondere auf das gemeinsam mit der Goethe-Universität Frankfurt a. M. eingerichtete Forschungskolleg Humanwissenschaften in Bad Homburg v. d. Höhe.

Aktuelles vom Wingertsberg
 - 9783963200793.jpg
Buch-Neuerscheinung: "Wimbledon - Bad Homburg return"

Dieses Buch erklärt, wie das gelang. Es erzählt, wie dieser Sport im London der 1870er-Jahre modernisiert, normiert und marktfähig wurde. Zugleich zeigt es am Beispiel der Residenz und Kurstadt (Bad) Homburg v. d. H. auf, wie schnell die neue Sportart overseas ging und auch an solch neuem Ort heimisch wurde. Die Geschichte des modernen Tennis – ein frühes Beispiel für Globalisierung.

This book explains how the sport developed. It covers how the sport redefined itself in London in the 1870’s, set the ground rules and made itself marketable. At the same time, the example of the royal residence and spa town Bad Homburg shows how quickly the sport was adopted overseas and became a part of the local landscape in its new home. The story of modern tennis – an early example of globalisation.

ISBN 978-3-96320-079-3, erhältlich in allen Buchhandlungen sowie im Shop des Verlags unter www.henrich-editionen.de

LP 15,- €

 

 - 9783835355675.jpg
Buch-Neuerscheinung: „Totalität und Radikalität“

Hrsg. von Jürgen Fohrmann und Erik Schilling
Das sechste Buch der Krupp-Reimers-Forschungsgruppe wird am 22. Mai 2024 im Rahmen der „Woche der Demokratie“, Universität Bielefeld, vorgestellt. 

Informationen zu diesem Buch finden Sie hier auf der Verlagsseite.

img 4216 raepple - img_4216_raepple.jpg
Pflanzaktion der Helaba im Herbst 2023

The Werner Reimers Foundation

Welcome to the homepage of the Werner Reimers Foundation. We invite you to read more about the institution and its activities.

1963 the entrepreneur Werner Reimers (1888, Yokohama – 1965, Freiburg im Breisgau) established the foundation which was named after him. The non-profit organisation is located in Bad Homburg, close to Frankfurt am Main.
The Werner Reimers Foundation is dedicated to the fostering of science and research that concerns itself with the studies of mankind, its nature and environment. Furthermore the organisation also commits itself to impart the findings of the studies to the public. The complex science about the nature of man is an interdisciplinary endeavour and is for that reason conducted by experts from diverse subject areas.

At present the foundation concentrates its means and abilities especially towards the Forschungskolleg Humanwissenschaften in Bad Homburg. This initiative has been established together with Goethe University Frankfurt in 2006.

More information in English will follow. If you have further questions, do not hesistate to contact us.

wrs c - wrs_c.jpg