Werner Reimers Stiftung
Werner Reimers Stiftung

Veranstaltungen

25. Oktober 2017

„Kunst der Wissenschaft“

Vortrag zum Thema "Sammeln, Forschen, Zeigen: Auf dem Wege zum Deutschen Romantikmuseum" mit Prof. Dr. Anne Bohnenkamp-Renken, Direktorin des Freien Deutschen Hochstifts, Frankfurt a. M.

Beginn: 20.00 Uhr

26. Oktober 2017

Gartenführung: Herbstfarben am Homburger Wingertsberg

Von der historischen Lindenallee als Kleinod der historischen Kulturlandschaft über asiatisch-vielfältige Gartenkunst bis zum Forschungskolleg zwischen Mainebene und Taunushöhen: Rundgang mit Gartenexpertin Bettina Clausmeyer-Ewers, Dr. Astrid Jacobs und Dr. Albrecht Graf von Kalnein (Vorstand Werner Reimers Stiftung).

Ort: Bad Homburg, Reimers Garten, Am Wingertsberg 4 (Parkmöglichkeiten vor Ort)

Beginn: 17.00 Uhr

Anmeldung: KULTUR-ERLEBNIS, (0176) 51 22 31 63 oder info@kultur-erlebnis.de

Beitrag: 16 €, inkl. Führung, gemeinsamer Umtrunk und Spende für die Gartenpflege

15.-16. November

3. Krupp-Reimers-Forschungskolloquium:
Identität – Hass – Kultur (geschlossene Veranstaltung)

07. Dezember 2017

2. Kaminabend des Freundeskreises der Werner Reimers Stiftung mit Dr. Wilhelm Krull, Generalsekretär der VolkswagenStiftung

(geschlossene Veranstaltung)


Veranstaltungsort ist jeweils Werner Reimers Stiftung, Am Wingertsberg 4 in 61348 Bad Homburg.

Bei Interesse wird um Anmeldung per Mail (info@reimers-stiftung.de) oder telefonisch (06172 24058) gebeten.