Werner Reimers Stiftung
Werner Reimers Stiftung

Kooperationen

Seit 1963 ist der Bad Homburger Wingertsberg, mitten in Frankfurt RheinMain, ein Ort der Begegnung und des Dialogs. Dies spiegelt sich in der Arbeitsweise der gemeinnützigen Werner Reimers Stiftung, die seit Beginn ihrer Fördertätigkeit vor 50 Jahren mit Partnern kooperierte, so zum Beispiel bei der langjährigen Unterstützung der Gesamtausgabe Max Webers.

Mittlerweile kann die Stiftung sich wieder mit einer Vielzahl an Freunden und Partnern für Wissenschaften und deren Gespräch mit der Öffentlichkeit stark machen. Verschiedene Formen bieten sich hierfür an, insbesondere der Freundeskreis mit derzeit rd. 40 interessierten, tatkräftigen Mitgliedern sowie die Förderpartnerschaften für gezielte, mehrjährige Projektarbeit.